ABOUT
Dual Message

Die beiden Künstler Inelvy und Jayvigen werden 1982 und 1986 in der UdSSR (St. Petersburg) geboren und wandern mit ihrer Familie 1993 nach Deutschland aus. Sie wachsen in Magdeburg auf und ziehen im Alter von 19 Jahren nach Dortmund – Inelvy 2001, Jayvigen 2006.

Bereits in frühen Kindheitstagen sind beide sehr kunstinteressiert, kreativ und musikaffin. Sie singen für ihr Leben gern und nehmen schon als Kinder immer wieder kleinere Rollenspiele und ihren Gesang mithilfe von Audiokassetten auf. Darüber hinaus interessieren sie sich für Tanz, Theater und verschiedene Musikinstrumente.

Inelvy bekommt in St. Petersburg ab dem sechsten Lebensjahr Tanzunterricht und besucht zusätzlich drei Jahre lang eine Theaterschule, in welcher sie auch Gesangsunterricht erhält. In Deutschland setzt sie das Tanzen fort und fängt als Jugendliche zusätzlich an zu modeln, womit sie schnell beachtliche Erfolge feiert. Im Jahr 2001 nimmt sie am Schönheitswettbewerb Princess of Germany teil und belegt in Nordrhein-Westfalen den ersten Platz. Von 2006 bis 2009 lebt Inelvy in der Ukraine (Kiew), wo sie Werbespots dreht und weiterhin modelt. Ihr schulischer und beruflicher Werdegang führt sie über eine Ausbildung im kosmetischen Bereich zum eigenen Beauty Studio.

Jayvigen beginnt bereits ab dem fünften Lebensjahr mit dem Klavierspielen. Er besucht in St. Petersburg zwei Jahre lang eine Musikschule, bis die Familie auswandert. In Deutschland bekommt er bis zu seinem zwölften Lebensjahr weiter Klavierunterricht und bringt sich später das Gitarrespielen selber bei. Außerdem interessiert er sich für Poesie und beginnt im Jugendalter Gedichte und später auch Songtexte für andere Künstler zu schreiben. Jayvigen studiert angewandte Sozialwissenschaften und wirkt kurz nach seinem Studium an der Publikation Block X – Unter Ultras mit. Er ist einer der Autoren dieses Buches, welches Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie über die Lebenswelt der Ultrafans im Bereich des Fußballsports präsentiert. Anschließend arbeitet er zehn Jahre lang in verschiedenen Bereichen als Sozialarbeiter und Sozialpädagoge.

Im Laufe der Jahre verlagert sich das Singen der beiden Künstler aus den eigenen vier Wänden ins Tonstudio, zunächst allerdings nur für das eigene Familienalbum. Im Jahr 2022 dann die gemeinsame Entscheidung, auf das Herz zu hören und sich mit Haut und Haaren der Musik zu verschreiben. Die beiden Sänger krempeln ihr Leben komplett um, dabei gibt Jayvigen sogar seinen Job vollständig auf. Die Band Dual Message wird gegründet und arbeitet seither intensiv mit dem Musiker und Komponisten Vadim Esterman zusammen, welcher Inhaber des Tonstudios Vest Records in der Dortmunder City ist. Vadim war in den 2000-ern ebenfalls Sänger, komponierte Songs für viele verschiedene Künstler und arbeitete für das ukrainische Fernsehen.

Die Musik von Dual Message entsteht in Kooperation mit Vadim Esterman, indem er die Melodien komponiert und Jayvigen die Songtexte schreibt. Die Produktion erfolgt bei Vest Records.

Galerie

Neugierig?

Schreib Dual Message gerne eine Nachricht.

Wähle Deinen Anbieter

Wähle Deinen Anbieter

Wähle Deinen Anbieter

Wähle Deinen Anbieter

Wähle Deinen Anbieter

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner